Die SPD-Liste im Wahlkreis Eberbach

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger in Eberbach und Heddesbach, Heiligkreuzsteinach, Schönau, Schönbrunn und Wilhelmsfeld!

Für sie möchten wir SPD-Kandidatinnen und -Kandi­daten zur Kreistagswahl am 26. Mai mitgestalten an der Zukunft unseres Rhein-­Neckar­-Kreises.

Deshalb sind unsere gemeinsamen Ziele:

  • Nachhaltiges Wirtschaften und gegen eine allzu hohe Kreisumlage.
  • Eine wohnortsnahe Patientenversorgung in unserer GRN Klinik Eberbach, für deren Erhalt und den Fort­ bestand des ärztlichen Bereitschaftsdienstes an der Klinik, sowie die allgemeine ärztliche Versorgung im ländlichen Raum.
  • Ein gut ausgestattetes Berufsschulzentrum, sowie die Sicherstellung des Bildungsangebots an der Theodor­Frey­-Schule.
  • Verstärktes Handeln beim schnellen Ausbau eines leistungsstarken Breitbandausbaus, sowohl für Unternehmen als auch private Haushalte.
  • Verstärkte Förderung der Erholungs-­ und Freizeit­funktion insbesondere des Steinachtals und seiner Gemeinden. Dazu zählt auch eine verbesserte ÖPNV­-Verkehrsanbindung bei gerechter Kosten­beteiligung aus der Kreisumlage.
 

Platz 1: Rolf Schieck

(69) verheiratet, 3 erwachsene Kinder, 2 Enkel, Real­ schulkonrektor i.R., Kreisrat seit 2014, Stadtrat in Eberbach seit 1999, seit 2007 Fraktionsvorsitzender der SPD–Fraktion im Eberbacher Gemeinderat. 1. ehrenamtlicher Bürgermeisterstellvertreter in Eberbach. Ortschaftsrat des Ortsteils Rockenau seit 1994. Mitglied in vielen Sport­ und kulturellen Vereinen in Eberbach.

Platz 2: Petra Klee

(52) verheiratet; wohnhaft in Heiligkreuzsteinach, Be­ratungsassistentin bei der Berufsgenossenschaft in der Abteilung Sicherheit im Außendienst. Seit 1999 Mitglied der SPD. Seit 2005 im aktiven Dienst der freiwilligen Feuerwehr.

Platz 3: Werner Schmitt

(53) verheiratet, keine Kinder, Chemielaborant. SPD­-Ortsvereinsvorsitzender in Schöau, in der Vorstandschaft des MGV Singverein – Freiheit Schönau, in der Vorstandschaft des Ver­ eins „ Fürs Steinachtal aktiv“.

Platz 4: Marc-Daniel Gärtner

(24) Erzieher, ledig. Beisitzer und Mitglied im SPD­-Ortsverein Schönau, aktiver Sänger im MGV Singverein – Freiheit Schönau, Mitglied in der Laientheatergruppe des MGV Schönau.

Platz 5: Jan-Peter Röderer

(32) verheiratet, Pharma­-Qualitatsexperte, seit 2015 Stadtrat im Gemeinderat Eberbach, Mitglied im Werks­ausschuss der Stadtwerke Eberbach, stellvertretender Kreisvorsitzen­der der SPD Rhein­-Neckar, seit 2018 Vorsitzender des SPD­Ortsvereins Eberbach. Spielausschussvorsitzender des VfB Eberbach. Mitglied der KG Kuckuck, des Bürger­ und Heimatvereins, sowie in anderen Sport­ und kulturellen Vereinen in Eberbach.

Platz 6: Jens Müller

(42) verheiratet, 3 Kinder, Elektroinstallateur. Stadt­rat in Eberbach seit 2010. Mitglied im Verwaltungs­ und Finanz­ ausschuss und im Werksausschuss. 1. Vorsitzender im Bürger­ und Hei­matverein Eberbach. Aktiver der KG Kuckuck und im ASC Neckartal. Mitglied in mehreren Sport- und kulturellen Vereinen in Eberbach.